2010-03-28

Unser letzter Schultag (26.3.10)


Am Freitag, den 26.03.2010, war unser letzter Schultag. Am Anfang gab es eine Assembly, in der wir verabschiedet wurden und unser Schuldirektor Günther Rutz auch noch etwas gesagt hat.
In den ersten beiden Stunden hatten wir normalen Unterricht, wir hatten Deutsch und Sport. Dann kam die kleine Pause, in der unsere Schulhemden von vielen Schülern unterschrieben wurden. Die dritte Stunde lief wieder ganz normal ab, wir waren wieder im Unterricht. In der 4ten Stunde gab es dann ein kleines Abschiedsbarbeque, wo alle Schüler und Schülerinnen der 7ten und 10ten Jahrgangsstufe dabei waren.
In der 5ten Stunde waren manche von uns im Unterricht und manche waren in der Bücherei. Nach der 5ten Stunde war dann Schulschluss und Ferienbeginn. Die meisten von uns kauften sich dann ein Eis, gingen in den Park oder bereiteten sich noch für das Impressions Projekt vor.
Wir mussten dann um 17:15 wieder in der Schule sein und um 18:00 Uhr unser Projekte vor unseren Austauschpartnern und unseren Gasteltern vortragen. Danach gingen wir dann noch mit den Lehrern und unseren Austauschpartner in den Park. Um 21:00 Uhr wurden wir dann alle von unseren Gastfamilien wieder abgeholt.


Adrian Schubert

--------------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Wie sieht es bei euch mit der Sommerzeitumstellung aus, habt ihr die auch?
    Schöne Grüsse aus Bayern

    AntwortenLöschen
  2. Nein, die Zeitumstellung ist erst am 4.4.10. So ist der Zeitunterschied jetzt 9 Std.

    Grüße aus Bright

    M. Lehrer

    AntwortenLöschen